KF A4: Kritische Lebensereignisse
>>Zurück zur Übersicht

Dieses Format muss nur beim Vorliegen einer traumatischen Erfahrung ausgefüllt werden.

    

Im Fall von kumulativer und Langzeittraumatisierung bearbeitet der Therapeut hiermit die wichtigste Traumatisierungsphase anhand folgender Kategorien:

     Kategorie

   Inhalt

    Alter

   Lebensalter des Patienten zum Zeitpunkt der Traumatisierung

    Ereignis/Lebensumstände

   Beschreibung der traumatischen Erfahrung

   Traumaschema (TS)

   Unterbrochenes Wahrnehmungs- und Handlungsschema in der  traumatischen    Situation (ausführlich in KF 9 Traumaschema)

    Zentrales traumatisches
    Situationsthema (ZTST)

   Individuelle Bedeutung der traumatischen Erfahrung für den Betroffenen

    Lebensthema

   Evtl. Verbindung des ZTST mit einem bestimmten Lebensthema

    Kontrollstil

   Persönlichkeitsstil des Patienten (ausführlich in KF 10a    Traumakompensatorisches Schema => Kontrollstil)

Der Traumabogen gibt einen ersten Überblick über die Traumatisierung, der später in den Formaten KF C3.2 Traumaschema, KF C3.4 Traumakompensatorisches Schema und KF C3.3 Traumadynamik vertieft wird.

 

 

Ködops- A4

Impressum